Meisterschaftsturniere für Kangaroos Nachwuchs

Meisterschaftsturniere für Kangaroos Nachwuchs
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Bildunterschrift: U12 Team der BG

Bei der BG Leitershofen/Stadtbergen stehen in dieser Woche die letzten Pflichtspiele der Basketballsaison 2018/2019 auf dem Programm. Dabei gibt es zum Saisonfinale nochmals zwei echte Höhepunkte im Nachwuchsbereich: Am Feiertag 1. Mai sind die Kangaroos Ausrichter des „Schwäbischen Mini-Masters“ der U10. Hierfür haben sich die vier besten Teams in Schwaben der Jahrgänge 2009 und 2010 qualifiziert. Ab 10 Uhr treffen die Leitershofer um Trainer Tommy Nadir  im ersten Halbfinale auf die DJK Eichstätt, anschließend ermitteln der TSV Schwaben Augsburg und der TSV Nördlingen den zweiten Finalteilnehmer. Das Finale wird dann um 14.15 Uhr gespielt Der Sieger des Endspieles darf dann den Titel des schwäbischen Meisters tragen. Bereits einen Schritt weiter ist die Stadtberger U12 um Coach Emiliano Zapata: Als schwäbischer Vizemeister hat man sich für die südbayerischen Titelkämpfe qualifiziert. Diese finden am Wochenende im Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München statt. Gegner der BG sind hier neben den Gastgebern noch Jahn München und der TSV Nördlingen, es gilt der Spielmodus jeder gegen jeden. Zwei Teams reisen dann  zur Endrunde der bayerischen Meisterschaft.

U10-Team des TSV Schwaben Augsburg, Bild: R. Ruisinger

Instagram: kangaroos_official

On & Off Court dabei sein!

Wollt Ihr Euere #Kangaroos unterstützen?

Folgt den #Kangaroos auch auf Instagram für mehr News, Infos und einen Blick hinter die Kulissen – auf und außerhalb des Felds!

Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Wird die Website weiter genutzt, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.