bba Augsburg U14 gewinnt das Auftaktspiel

bba Augsburg U14 gewinnt das Auftaktspiel

Die U14 der baramundi basketball akademie Augsburg gewinnt das Auftaktspiel gegen den TSV Memmingen. Gleich zu Beginn des Spiel setzte die neu formierte U14 die Aufbauspieler des TSV Memmingen unter Druck und zwang sie zu zahlreichen Ballverlusten, die direkt in Fastbreakpunkte verwandelt werden konnten. So stand es schon nach dem 1. Viertel 32:6. In gleicher Manier forcierte man das Tempo auch im folgenden Viertel und stellte die Anzeige auf 58:13. Auch wenn man in der 2. Halbzeit nicht mehr mit der gleichen Intensität spielte, war der Klassenunterschied zu jeder Zeit deutlich. Memmingen kämpfte wacker, aber die zwei Minuten vor Schluss knackte man die 100-Punkte-Grenze mit einem Dreier und beendete das Spiel mit 106:35.

In der kommenden Woche trifft man auswärts auf die DJK SB München, die mit Sicherheit eine größere Herausforderung für den Augsburger Nachwuchs werden. #AUXPWR